Login

aktuellcover cv617b

Termine

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

ValueCover cv617 anz

Aktuell

 

in creativ verpacken 6/2017

  cv 0617

Umschlaggestaltung:
Markenliaison, München

 

Schwerpunkt:

Druck & Veredelung

unter anderem

  • Nostalgie erschafft edlen Look
    Wir sind verliebt in Letterpress. Was in England, Australien und Amerika schon länger im Trend ist, kommt nun endlich auch zu uns. Es ist zwar nichts wirklich Neues, im Gegenteil, doch der Boston Style, wie die Amerikaner ihn nennen, gilt noch als Geheimtipp unter den Veredelungen.
  • Luxusverpackungen maschinell fertigen
    Mit August & Christine Marie entstand ein Label als Synonym für ausgeklügelte Luxusverpackungen. Bereits auf der Luxe Pack 2016 begeisterten die Besucher die farbenfrohen und raffinierten Verpackungslösungen. 2017 geht Kolbus den Weg konsequent weiter und präsentiert aus eigener Initiative Case Studies.
  • Cream jars: Challenging the status quo
    In the cosmetics and personal care industry, image is everything. Packaging plays a vital role in achieving this, helping to create premium branding and on-shelf appeal, but very often the challenge – particularly for the more mass and masstige market products – is to deliver this luxury positioning within a tight budget.
 
 
Top Thema:

Luxus

  • Ersatzteile in der Flasche
    Uwe Ehinger reist in der Welt umher auf der Suche nach antiken Motorrädern und Ersatzteilen, mit denen er in seiner Hamburger Werkstatt handelt oder eigene Kreationen daraus schafft. Eine Besonderheit ist ein Gin mit Motorradersatzteilen.
  • Magische Kraft verpacken
    Luxus und Packungsdesign ist schon immer eine spannende Verbindung, egal für welche Produktgruppe. Wenn es dabei aber nicht einfach nur um eine Marketing-Maßnahme, sondern um ein holistisches Produktkonzept geht, dann wird für den Verbraucher ein spannendes Markenerlebnis daraus.

 

 

cv20Jahre2016

creativ verpacken ist 20!

Verpackung als Marketinginstrument? Was soll das denn sein? Sicher soll sie sein und das Produkt transportieren! Na ja, Wiedererkennung, im Regal schon. Doch eigentlich sagt die Werbung dem Verbraucher doch, was es gibt ...

 

Weiterlesen: Jubilaeum 2016

 
Editorial

Netzwerken von Angesicht zu Angesicht

 

Design

Marktumfrage

Ein Luxusprodukt perfekt in Szene zu setzen, ist eine Herausforderung. Welchem Produkt ist das in letzter Zeit besonders gut gelungen?

 

Portrait

Lambrecht, Berlin

 

PoS Kommunikativ

unter anderem

  • Projektionsbasierende PoS-Aufsteller
    Der Supermarkt und seine Regale sind ein Spiegel der Gesellschaft, eine Spielwiese und ein Abenteuerspielplatz für Entdecker. Hier wird wissenschaftlich studiert, lässig zugegriffen und der Alltag abgearbeitet. Besonders zu den Feiertagen wird es voll, bunt und laut.

 

Markenführung

unter anderem

  • Produktkonzepte für die Sinne
    Markenführung auch durch Auspackerlebnisse? Zumeist bleibt diese liebenswürdige Überraschung zugunsten von Produktsicherheit auf der Strecke. Nicht so bei der toskanischen Manufaktur Fattoria La Vialla, die Produkt- und Verpackungskonzepte für die Sinne entwickelt.

 

Regelmäßige Kolumnen

unter anderem

  • Aus der Konsumentenpsychologie
  • Recht
  • Digitale Innovation

 

Außerdem
  • Lesen und Nachschlagen
  • Entdeckt: Agentur-Ticker, Veranstaltungen, Wettbewerbe, Entdeckungen

 

 

→ Aktuelles Heft bestellen

creativ verpacken abonnieren

 

 

Papier

titel umschlag 617ensocoat 2S v2

Umschlaggestaltung:
Ein Hauch von Luxus – so heißt es oft. Aber was genau kann dieser Hauch sein? Ein edler Duft, der sich fast unbemerkt in unser Unterbewusstsein schleicht und uns in andere Zeiten und an andere Orte versetzen kann? Duft ergänzt unsere visuell geprägte Erlebniswelt und verleiht Verpackungen und Printmedien eine besondere Note. Wer den Titel in die Hand nimmt und etwas reibt, dem eröffnet sich eine weitere Dimension des Magazins: das einer sinnlichen Erfahrung. So beschreibt Markenliaison, München, den Titel dieser Ausgabe, der mit einem Duftlack von Schubert International, Utting, veredelt worden ist. 
www.markenliaison.com
www.schubert-international.com

Das Material für den Umschlag dieser Zeitschrift wurde von Stora Enso hergestellt – dem Verarbeiter erneuerbarer Rohstoffe. Es handelt sich um die Sorte Ensocoat 2S™ mit einem Flächengewicht von 300 g/m². Ensocoat bietet jetzt noch höhere Weiße und eine noch schönere Blautönung. Ensocoat – Engagement für Luxus.
www.storaenso.com

Die beteiligten Unternehmen des Umschlagprojekts:
– Karton: Stora Enso
– Duftlack: Schubert International
– Design: Markenliaison

titel value cover 617 

Value-Cover zur Luxe Pack Monaco:
RGB-Druck: Die Revolution geht weiter
„Wie geht das?“ wird sich mancher Betrachter des Umschlags von creativ verpacken fragen – denn er leuchtet scheinbar von selbst. Das Geheimnis ist eine innovative RGB-Drucktechnologie. Erstmals 2015 vorgestellt, haben Merck und der Druckspezialist Lorenz Boegli dieses neue Verfahren weiterentwickelt – für noch mehr Brillanz und Anwendungen. Gedruckt wurde auf dem Karton PLIKE Black 330 g/m² von Gruppo Cordenons.
www.lorenzboegli.ch
www.merckgroup.com
www.gruppocordenons.com

Die beteiligten Unternehmen des Umschlagprojekts:
– Umschlagveredelung: Atelier für Siebdruck in Kooperation mit Merck
– Karton: Gruppo Cordenons

logo feldmuehle

Das Papier der Innenseiten stammt von Feldmuehle Uetersen. Die Papiersorte ist Exceo Silk 135 g/m², ein Bilderdruckpapier, das sich durch eine hohe Weiße, Helligkeit und seidenmatte Oberfläche auszeichnet und eine originalgetreue Bild- und Textwiedergabe bietet.
www.feldmuehle-uetersen.com