Login

maigruen

navi menue zusatz17c

Termine

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Demnächst in creativ verpacken


Heft 4/2017 von creativ verpacken erscheint am 2. Juni 2017

 

Schwerpunkt

Produktpräsentation am PoS

Wie werden Waren am Point of Sale präsentiert? Eine Frage, die es vor allem dem klassischen LEH zu stellen gilt. Beispiele aus vielen anderen Bereichen zeigen, dass Handel lebendig und attraktiv sein kann: sowohl für die Kunden, als auch für die präsentierten Waren. Im Lebensmittelhandel wird diese Form des Einkaufserlebnisses nach wie vor vernachlässigt. Nach dem Motto „Jeder braucht Lebensmittel“ buhlen ähnliche Retailkonzepte um die Gunst des Verbrauchers. Und da nur ausgesuchte Handelsfilialen eine andere Kundenansprache ausprobieren, dümpelt der Rest weiter vor sich hin. Da nützt es wenig, dass gut gemachte Produktverpackungen im Regal suchen mit dem Verbraucher zu kommunizieren.

 

TopThema

Marken- und Verpackungsgeschichten

Verpackungen sollen Geschichten erzählen. Doch woher sollen diese genommen werden? Fallen sie vom Himmel? Werden sie erfunden? Oder hat das verpackte Produkt eine Geschichte anzubieten? Hinter vielen Produkten steht viel mehr als nur eine Zutatenliste. Diese Informationen gilt es zu nutzen, damit daraus eine runde Geschichte über die Verpackung transportiert werden kann. Niemand muss heute neidvoll auf Odol oder Maggi schauen. Es gilt das Potential einer Marke zu erkennen und mithilfe der Verpackung zu transportieren.