20. creativ verpacken dialog 2019

 

Mit neuem Bewusstsein ins nächste Marken-Jahrzehnt:

Verpackung macht glücklich!

 

26. – 28. Juni 2019, Berlin

 

Darum geht’s

An der Schwelle zum neuen Jahrzehnt finden viele Veränderungen statt. Da gilt es, die eigenen Positionen zu überdenken und das Bewusstsein für Neues zu schärfen. In der Product-To-Market-Kette wird immer deutlicher: Produkt/Marke und Verpackung gehören zusammen. Gelingt das Zusammenspiel, dann stimmt auch die Kommunikation hin zum Verbraucher und macht ihn glücklich. Es geht um klare Botschaften, um Authentizität und um Markenversprechen, die die Verpackung transportiert. Diese müssen auch dann stimmen, wenn die Produkte zu Hause ausgepackt und genutzt werden.

 

Darum teilnehmen

Neben fundiertem Fachwissen braucht es Inspirationen für die Marken-Welt von morgen. Pauschale Maßnahmen greifen nicht (mehr); kaum ein Packungsprojekt gleicht dem nächsten. Der Erfolg einer Marke, eines Produkts hängt mehr denn je von der gemeinsam entwickelten Strategie als Teil des von allen Beteiligten erschaffenen Ganzen ab. Im Vordergrund steht das Verständnis für die Themen der Zeit, wie Nachhaltigkeit, Markenpositionierung in konkurrierenden Märkten und inhomogene Zielgruppen. 
Erleben Sie Markenstorys, die mutig und zielführend sind; packende und inspirierende Case Studys; einen Impulsvortrag, der einen Blick auf kommende Käufergenerationen erlaubt und Themenparks, die fundiertes Wissen auf neuestem Stand vermitteln. Eine Retailtour zu ausgesuchten Konzepten und Formaten lässt einen anderen Blick auf Produkte und Marken zu.

 

 

 

 

 so funktioniert es P1030239

 

So funktioniert es

Ein Gespräch, bei dem sich die Gesprächspartner in die Augen sehen, ist die beste Basis, um zukünftig per Telefon oder E-Mail zu kommunizieren. Austausch, Impulse, Begegnung, Kommunikation – dafür steht der creativ verpacken dialog. Seit dem Jahr 2000 ist die jährliche Konferenz von creativ verpacken zum 20. Mal Begegnungsplattform und Informationspool in einem. Handverlesene Referenten sprechen zu aktuellen Themen. Angelehnt an die Themen der Zeit werden hier Konzepte für die Zukunft diskutiert, Kontakte geknüpft und Geschäftspartner gefunden. Manches Verpackungs- und Marketingprojekt hat beim creativ verpacken dialog seinen Ursprung gefunden und ist Basis für langfristige Partnerschaften. Bei der 20. Konferenz erwarten Sie Themen für morgen, die Möglichkeit der vertiefenden Information und Diskussion sowie am Eröffnungsabend, dem Pack-Marken-Treff, und beim abendlichen Geburtstagsfest Networking in lockerer Runde in einem angenehmen Ambiente.

 

 

 

Programm und Referenten

 

Wie Ruby einen Mittelständler aus dem Dornröschenschlaf holt

programm czerjak claudia 
Claudia Czerják
PR & Marketing
Viba Sweets
  programm steffen andreas
Dr. Andreas Steffen
Geschäftsführer
Marketing & Vertrieb
Viba Sweets

 

Wie werden aus Followern Fans?
Der Entstehungsprozess einer Boutique Brand

programm schwarzentruber patrick 
Dr. Patrick
Schwarzentruber
CEO
microsTECH
  programm fehlhaber arne
Arne Fehlhaber
Managing Partner und
Creative Head
brandpack

 

400 Jahre alte Reben neu verpackt

programm oberhofer pascal 
Pascal Oberhofer
Winzer und
Bachelor of Science
in Weinbau
und Oenologie
Weingut Oberhofer
     

 

Vom Jetset zum Ölmüller
Vom ersten Tropfen bis zu den Sternen …

programm stempfhuber sabine 
Sabine
Stempfhuber
Geschäftsführerin
Ölmühle an der Havel
  programm besinger frank
Dr. Frank Besinger
Geschäftsführer
Ölmühle an der Havel
programm lefelmann fabian 
Fabian Lefelmann
Geschäftsführer
Mischen
   
 

 

Leuchttürme für Kunden schaffen
Netzwerkkonzepte als Teil der Strategie

programm gianmoena aenne2 
Aenne Gianmoena
Geschäftsführerin
kgm markenkommunikation
Gründerin Foodbrains
  programm kontetzki alexandra2
Alexandra Kontetzki
Geschäftsführerin
MarkenHouse

im Gespräch mit Ute von Buch 

 

Schenk' ein Stück Dresden
Johannas Colonialwaren – ein Genusskonzept

programm pieper frank 
Frank Pieper
Gesellschafter und
Prokurist
BERetail
   
 

 

Wissenschaft und Lebensfreude in Balance
Hautpflege mit dem Weniger-ist-mehr-Ansatz

programm watzal lioba 
Lioba Watzal
Co-Founder und CEO
Lioba Skincare
  programm lenhard anna
Anna Lenhard
Packaging und
Corporate Designer
A Nice Design

 

Machen nachhaltige Verpackungen den Hersteller glücklich?

programm hesse juergen 
Jürgen Hesse
Key Account Manager
Becker-Manicure
     

 

Mut zur Kreativität
Produkte, die Geschichten erzählen …

programm berger florian 
Florian Berger
Director of possibilities
Donkey Products
  programm brandt andrea
Andrea Brandt
Geschäftsführerin
Kreation
Donkey Design

 

GenY & GenZ – ungleiche Brüder
Worauf Markenkommunikation achten muss

programm brincken christian von den 
Christian
von den Brincken
Head of Strategy
& Innovation
Ströer SE
   
 

 

Themenpark I
Verpackung macht glücklich – im Kreis laufen nicht!
Der gerade Weg zur kreislaufgerechten und nachhaltigen Verpackungsgestaltung

programm schweig carolina 
Carolina E. Schweig
Geschäftsführerin
CESchweig
  programm melchior arno
Arno Melchior
Global Packaging
Director
Reckitt Benckiser

 

Themenpark II
Markenzukunft agil gestalten
Wie man mit Kundenzentrierung seine Organisation fit macht
für seine Kunden von morgen

programm maier begre simone 
Dr. Simone
Maier Begré
Director Organizational
Design Consulting
Brand Leadership Circle
  programm schneider bastian
Bastian Schneider
Chief Strategy and Business
Development Officer
Brand Leadership Circle

 

Store-Tour
Neue Ideen und Konzepten auf der Spur
Ausgesuchte Laden- und Produktkonzepte im pulsierenden Berlin

 




Moderation

programm buch dietrichvon 
Dietrich von Buch
Geschäftsführer
Lindenhaus Verlag,
Wilmersdorf
  programm buch utevon
Ute von Buch
Herausgeberin und
Chefredakteurin
creativ verpacken,
Wilmersdorf

 

 

 


 

Sponsoren

         
     
 

sponsoren clormann

 

 

Clormann Design ist eine inhabergeführte Designagentur im Westen von München. Durch gezielte Beratungs- und Design-Maßnahmen in den Bereichen Corporate Design, Corporate Print und Packaging werden unter dem Motto „luxurising brands“ Markenerlebnisse geschaffen und Produkten zu mehr Strahlkraft am POS verholfen. Clormann Design wurde in den letzten Jahren vielfach international ausgezeichnet, arbeitet werteorientiert und ist klimaneutral zertifiziert.

 
         
 

Die EBERL PRINT GmbH ist eine der führenden Druckereien im deutschsprachigen Raum. Von unserem Standort in Immenstadt im Allgäu aus betreuen wir vornehmlich Kunden in der D/A/CH-Region. Was uns auszeichnet, ist unser Konstruktionsbereich 3D E und unsere Beratungskompetenz. Für unsere Arbeit wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet.

 

sponsoren eberlprint b

 

 
         
 

sponsoren hm

 

 

hinderer + mühlich ist ein Hersteller von Prägewerkzeugen für die grafische und Kunststoffindustrie. Der Name steht dabei weltweit für Präzision und Qualität. Die Kombination von Kreativität, state-of-the-art-Technologie und kontinuierlicher Forschung resultiert in Prägestempeln, die selbst bei herausforderndem Design und in anspruchsvollsten Produktionsbedingungen optimale Funktion entfalten.

 
         
 

Die Jokey Group ist ein 1968 gegründetes, familiengeführtes Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie mit Hauptsitz in Wipperfürth, 14 Werken in 11 Ländern und Kunden in rund 80 Ländern. Jokey verbindet exzellente Kunststoffkompetenz und höchste Qualität mit einem kundenorientierten Service. Im Bereich Packaging gehört Jokey zu den weltweit führenden Herstellern. Die Sparte „Individual“ entwickelt und realisiert maßgeschneiderte Verpackungslösungen nach Kundenwunsch.

 

sponsoren jokey

 

 
         
 

sponsoren pirlo

 

 

Österreichs Verpackungshersteller Pirlo ist Spezialist im Bereich Verpackungslösungen in Dosen (Metall, 9 ml-35 l) und Tuben (Kunststofftuben, 30-275 ml).

 
         
 

Als Experte für ganzheitliche und nachhaltige Kennzeichnungslösungen ist es der Anspruch der RATHGEBER-Gruppe, die Produkte seiner Kunden emotionaler, individueller und intelligenter zu machen. Mit hoher Fachberatungskompetenz und durch den Einsatz innovativster Technologien begeistert sie viele tausend Kunden mit einer einmaligen Sortimentsbreite an selbstklebenden 3D-Logos, Schriftzügen und Dekorelementen sowie RFID-/NFC-Lösungen, technischen Schildern und Etiketten.

 

sponsoren rathgeber

 

 
         

 


 

Rückblick

 

Immer am Puls der Zeit – so hat sich der creativ verpacken dialog seit der ersten Konferenz im Jahr 2000 gezeigt. Neben interessanten Inhalten, dem Handwerkszeug für den Alltag in der Product-to-Market-Kette, geht es immer auch um Begegnung und Austausch, denn: Profis können nur zusammenarbeiten, wenn sie sich kennen. Und hier bietet der creativ verpacken dialog eine wunderbare Plattform. Zahlreiche Projekte sind so in den vergangenen Jahren entstanden …

 

Schauen Sie selbst, wie es beim creativ verpacken dialog zugeht:

VIDEO creativ verpacken dialog 2016

 

 

 Teilnehmerstimmen
 
 

 

 

Bisherige Konferenzen

 

Sie haben hier die Möglichkeit, die Berichterstattung des Fachmagazins über den Lindenhaus Dialog mitzuverfolgen.

Wählen Sie zum Download Ihr bevorzugtes Konferenzthema:

Verpackung macht glücklich – Mit neuem Bewusstsein ins nächste Marken-Jahrzeht

Dreamteam – Marke + Verpackung am Point of Experience

Laufsteg PoS – Verpackung als Maßanzug der Marke

Chefsache Verpackung – Marken- und Packungsgestaltung als
originäre Aufgabe des Unternehmers

Zeig’ dein wahres Gesicht! – Wie Verpackung die Produktbotschaft transportiert

Mut tut gut – Verpacken in Zukunft

Grenzfall Verpackung: Kommunikationsschnittstelle zum Verbraucher – Leidenschaftliche Marken stellen sich vor

Bühne frei für die Marke – Partituren für erfolgreiche Auftritte am Point of Sale

Das kommt mir in die Tüte! – Produkte und Verpackungen aus Leidenschaft

„Schuss und Tor!” Volltreffer erfolgreich verpacken

Premium - der große und der kleine Luxus

Dem Verbraucher auf der Spur … Zielgruppen treffsicher definieren und ansprechen als Basis für Erfolg

 

 

Teilnehmer A–Z

 

Eine Vielzahl von Unternehmen konnten bisher zu den Dialogen begrüßt werden, u.a.:

A & R Carton, ABUS, adidas-Salomon, adwork Designagentur, Avery Dennison, BBbyBerlin, Beiersdorf, Billerud, Bio Planète, Casimir Kast Verpackung & Display, Clormann Design, Coppenrath Feingebäck, J.J. Darboven, Davert, Deuschle Druckveredelung, Djermeister & Lindner, Douglas Cosmetics, DuPont de Nemours Deutschland, Eberle Werbeagentur, elbedesigncrew, Ellerhold, Elopak, Feinkost Käfer, Feldmuehle, Giacomo International Food, Goetz & Müller, Handelsverband Nord, Heintschel Design, Heinz Glas, Henkel & Co., HS Design, Indeed, Kahla/Thüringen Porzellan, Kartonveredelung KNAPP, Kolbus, Konrad Isler Formdesign, Konsum Dresden, Läckerli Huus, Landmanufaktur Königin von Biesenbrow, Lidl Stiftung, Lohmann Druck, Manner, Mars Petcare Europe, Merck, Mondi, P&G, Reckitt Benckiser, Rheinsberger Preußenquelle, rlc packaging group, Rösle, ROTH Agentur für Markenwerbung, RPC Bramlage, Sächsisches Staatsweingut, Sappi, Sopp Industrie, StoraEnso, Swarovski, Taste! Brand Identity, Treofan, Univerre Pro Uva, Velisco Geflügel, Zum Dorfkrug